Internet und Web 2.0 für Handwerksbetriebe

This post was originally published in 2012. The tips and techniques explained may be outdated.

Interview mit Antje Radcke, Kommunikationsberaterin
Internet und Web 2.0 für Handwerksbetriebe

 

Interview mit Antje Radcke, Ex-Parteivorsitzende Bündnis 90/Die Grünen und Kommunikationsberaterin mit dem Schwerpunkt Erneuerbare Energien, im Rahmen des SMA Sunny PRO Club Events am 15. September 2012.

Kurze Zusammenfassung des Vortrags:
  • Google – Dein Freund und Helfer?!

Google ist den meisten ausschließlich als Suchmaschine und Kartendienst bekannt. Dabei bietet Google darüberhinaus eine große Auswahl an kostenlosen und hilfreichen Diensten (Google Local/Places, Google Alerts, etc.) die bei richtiger Anwendung für das eigene Online-Marketing sinnvoll genutzt werden können.

 

  • Kununu, Qype & Co. – Wenn einer einen kennt, der einen kennt !

Kunden sagen Ihnen ihre Meinung. Im Internet existieren unzählige Bewertungsportale und Foren, die von Kunden oder auch (Ex-)Mitarbeitern genutzt werden, um Handwerksbetriebe zu bewerten.

 

  • Branchenbücher gibt`s auch online. Schon eingetragen?

Multiplikator für Ihre Internetseite und Ihr lokales Geschäft zugleich. Für ihre Suchmaschinenoptimierung (SEO) Gold wert. Grundeintrag vs. Premiumeintrag – je nach Bedarf, aber auf jeden Fall mit Webadresse.

 

  • Social Media : Facebook, Twitter, YouTube, etc. – Nur was für die Großen?

Das Social Web als neuartiger Kommunikations- und Geschäftsraum für Fachhandwerker.

– Blog: Mit Kunden in den authentischen Dialog treten

Facebook: Medium der Kundenbindung und -akquise

Twitter: Neuigkeiten aus der Firma gezielt verbreiten

– Wiki: Produkt-Dokumentation und Helpdesk

YouTube: Per Video Einblicke und Durchblick verschaffen.

 

Weiterführende Links:

Sunny Pro Club – Das SMA Partnerprogramm

SocialMedia für Handwerksbetriebe – externen Dienstleister beauftragen oder lieber selber machen?

Blog Antje Radcke –  EnergieKommunikation (EhochK)

Twitter Antje Radcke

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>