Einträge von Anke Baars

Beim virtuellen SMA Event war Teilnehmer*innen der Platz in der ersten Reihe sicher

Digitales Event Let´s talk energy! POWER ON begeistert Kunden und Partner

In diesem Jahr musste die Leitmesse für die Solarwirtschaft, Intersolar Europe, aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausfallen. Mit einem neuen Veranstaltungsformat „Let´s talk energy! POWER ON“ bot SMA seinen Kunden und Partnern im Juni eine digitale Alternative zur Messe in München. Im Livestream sorgten Moderatorin Kimsy von Reischach und hochkarätige Experten für interaktive Diskussionen und spannende Blicke hinter die SMA Kulissen.

SMA expert chat BallesterosSanchez

Reif für die Inselversorgung

Inselnetze gibt es weltweit. Am Südpol wie im Fernen Osten. Im tiefsten Dschungel wie auch in der idyllischen Ferienregion. Solare Inselnetze sorgen fernab öffentlicher Netze für eine stabile Stromversorgung – oft sogar zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien. Sie sind die Basis für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung. Isabel Ballesteros-Sanchez hat für SMA bereits unzählige Off-grid-Projekte realisiert und macht Mut für eine Welt voller Inselsysteme.

Inselnetz Bordesholm: Stromversorgung auch bei Netzausfall

Mit einem großen Batteriespeicher liefern die Bordesholmer Versorgungsbetriebe Regelenergie für das Europäische Verbundnetz – ein lukratives Geschäftsmodell. In einem einmaligen Experiment beweist der Energieversorger jetzt gemeinsam mit der Technischen Hochschule Köln: Die Stromversorgung einer ganzen Region mit 100 Prozent erneuerbaren Energien ist möglich. Ein Meilenstein für die Energiewende.

Hannes Knopf, Expert in Modern String Inverter Features Interview

PV-Moduloptimierer so überflüssig wie Kühlschränke am Nordpol

#Erträge in Solaranlagen clever optimieren, aber sicher! Beim Thema zusätzliche Modulelektronik versus schlankem Anlagendesign mit moderner Wechselrichter-Technologie ist Hannes Knopf ganz in seinem Element. Der Experte für integrierte Funktionen moderner String-Wechselrichter weiß, warum Moduloptimierer ein Sicherheitsrisiko darstellen. Und erklärt, wie Betreiber und Installateur mit der integrierten Software SMA ShadeFix von mehr Wirtschaftlichkeit und Sicherheit über die gesamte Anlagenlebensdauer profitieren.

Repwering Sunny Island 5048

Batterie-Repowering für SMA Inselsysteme

Über 800 Millionen Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zur Stromversorgung. Eine nachhaltige Lösung sind Inselsysteme. Denn sie produzieren Energie aus erneuerbaren Quellen genau dort, wo sie auch gebraucht wird. SMA Inselsysteme sind extrem robust und lassen sich daher auch nach Jahren noch modernisieren. Wer jetzt also seine alte Blei-Batterien gegen moderne Lithium-Ionen-Technologie tauscht, erhöht die Effizienz und die Laufzeit seines Inselsystems.