„Mittelfristig gute Perspektiven“

Von am 8. November 2012 in der Kategorie Unternehmen mit 0 Kommentare

httpv://youtu.be/8CXv1HElh0c

 

Ist die Photovoltaik noch ein Zukunftsmarkt? Was macht SMA gegen die Konkurrenz aus China? Und mit welchen Technologien will SMA wieder in die Gewinnzone kommen? Anlässlich der Veröffentlichung des Finanzberichts Juli bis September 2012 haben wir SMA Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon im Interview gefragt, was er für das laufende Jahr erwartet. Hier seine Antworten zu den Perspektiven der Solarmärkte, der Strategie von SMA sowie der weiteren Geschäftsentwicklung.

Hier geht es zur Pressemitteilung.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Der Autor

avatar

Meine Aufgaben:
Ich leite die Unternehmenskommunikation bei SMA.
Meine Themen:
Alles, was das Unternehmen betrifft und für Kollegen, Presse und Investoren weltweit interessant ist. Wichtig ist mir vor allem eine transparente Kommunikation, die verständlich ist und relevante Themen aufgreift.
Was selbst meine Kollegen nicht von mir wissen:
Schon als Teenager war ich heimlich bei Anti-AKW-Demonstrationen in Brokdorf und Gorleben dabei. Das wissen meine Eltern bis heute nicht.

Tags

Ähnliche Artikel

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden