Mein Weg zu SMA – von der FH zum Werkstudent

Von Jan-Hendrik Popp (Gastbeitrag) am 3. Februar 2012 in der Kategorie Karriere mit 0 Kommentare

Jan-Hendrik am ArbeitsplatzHallo, mein Name ist Jan-Hendrik Popp. Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Witzenhausen, einer Stadt ca. 30km von Kassel entfernt. Gegen Ende meines Bachelor Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordhessen in Bad Sooden-Allendorf im September 2011, machte ich mir Gedanken über meine berufliche Zukunft. Mein Ziel war es anschließend ein Masterstudium zu absolvieren und gleichzeitig mehr Berufserfahrung zu sammeln.

Praxis statt grauer Theorie

Mir persönlich war das Sammeln von Praxiserfahrung wichtiger und deshalb entschied ich mich dazu, ein Master Fernstudium zu beginnen um beruflich so flexibel wie möglich sein zu können. Ich war auf der Suche nach einer Arbeit in der Region, die mich fordert und bei der ich mein bereits erlerntes theoretisches Wissen anwenden kann. Umso mehr freute es mich, dass ich mit der Zusage von SMA die Chance bekam, bei einem der größten Arbeitgeber Nordhessens in einer zukunftssicheren Branche als studentische Aushilfe in der Abteilung IT Development, SAP tätig zu werden.

Los geht´s als Werkstudent bei SMA

Am 17. Oktober vergangenen Jahres war es dann soweit und mein erster Arbeitstag stand vor der Tür. Ich traf in meiner Abteilung auf überaus freundliche Kollegen und spürte wie schon einige Wochen zuvor beim Bewerbungsgespräch, sofort die besondere Arbeitsatmosphäre bei SMA. Für viel Smalltalk blieb allerdings nicht sonderlich viel Zeit übrig, denn wie ich sehr schnell festgestellt habe, gibt es bei SMA immer sehr viel zu tun. In erster Linie unterstütze ich die Abteilungsassistenz, eine Aufgabe, die ein hohes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und eine Multitasking Fähigkeit erfordert. Ob Raumplanung, Terminvergabe, PC-Bestellungen oder Pflege des abteilungsinternen Intranets – die Aufgaben sind sehr vielfältig und es wird garantiert nie langweilig.

Letztendlich habe ich genau das gefunden, was ich gesucht habe und bin froh hier bei SMA „angekommen“ zu sein! 🙂

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Der Autor

Jan-Hendrik Popp (Gastautor)

Jan-Hendrik studiert seinen Master an einer Fern-Uni und ist seit Oktober 2011 bei SMA.

Tags

Ähnliche Artikel

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden