Das Barcamp Renewables 2014 in Bild und Ton

Von am 25. September 2014 in der Kategorie Technologie mit 3 Kommentare

 

Vergangenes Wochenende fand in der SMA Solar Academy das 3. Barcamp Renewables statt. Mehr als 100 Teilnehmer sind der Einladung der Energieblogger und des Regionalmanagements NordHessen nach Kassel gefolgt. Im Vordergrund der kostenlosen Veranstaltung stand wieder der Austausch zur Energiewende sowie die Vernetzung der Erneuerbaren Energien-Branche.

Das Besondere an dem Format: die Teilnehmer, darunter viele Experten, Firmenvertreter und Online-Journalisten, gestalten die Tagesordnung selbst. So wurde an zwei Tagen in 35 Sessions etwa über Smart Homes, Crowdfunding oder die wahren Kosten der Energiewende debattiert. Außerdem konnte das E-Auto Nissan Leaf Probe gefahren werden.

Da Bilder mehr sagen als Tausend Worte, schaut euch den 2 minütigen Film an und die tollen Fotos, die der Fotograf Heiko Meyer geschossen hat.

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Bunt gemischt: Die Teilnehmer des Barcamps bei der Vorstellungsrunde. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Vorstellungsrunde auf dem Barcamp: drei „Hashtags“ durften genannt werden. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Die SMA Solar Academy war der ideale Ort zum Vernetzen. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Ob Jung oder Alt, Mann oder Frau: Beim Barcamp kam jeder zu Wort. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Die Sessionplanung: Auf dem Barcamp entsteht die Tagesordnung durch Beteiligung der Teilnehmer. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Per Handzeichen wird abgestimmt, ob eine Session auf Interesse stößt oder nicht. Foto: Heiko Meyer

 

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Die Kollegen von Viessmann waren auch da – sie haben das Event als Goldsponsor unterstützt. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Auch das Projekt Energy Regions hat das Barcamp Renewables unterstützt. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Björn-Lars Kuhn, Energieblogger von Proteus Solutions war neben Kathrin Hoffmann der Hauptorganisator des Barcamps. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Auch der Sonnenflüsterer war da. Im Hintergrund Andreas Kühl von energynet.de und Craig Morris von energytransition.de. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Wichtige Eigenschaften, die man mitbringen sollte: Zuhören, mitreden und: twittern natürlich 😉 Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Kathrin Hoffmann von Windwärts und Organisatorin des Barcamps sammelt die Sessionvorschläge ein und stellt die Tagesordnung zusammen. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Blick in eine Session am ersten Tag. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Führung durch die netzautarke SMA Solar Academy von SMA. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Engagierte Diskussionen, hier mit Hubertus Grass vom Blog Energie. Dialog. Zukunft. Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Das E-Auto Nissan Leaf konnte Probe gefahren werden.Foto: Heiko Meyer

Barcamp Renewables bei SMA in Kassel. Foto: Heiko Meyer

Spannende Diskussionen und direkte Vernetzung

 

 

Hier findet ihr außerdem eine Reihe von Beiträgen, die Teilnehmer geschrieben haben:

 

Wart ihr auch dabei? Oder habt ihr Fragen? Schreibt uns eure Ideen, Anregungen in die Kommentare.

 

5.00 avg. rating (98% score) - 8 votes

Der Autor

avatar

Meine Aufgaben:
Social Media Managerin bei SMA.
Meine Themen:
Unternehmensnews, Photovoltaik, Energiewende.
Was selbst meine Kollegen nicht von mir wissen:
Als Teenager war ich Beifahrerin bei Orientierungsfahrten (Schnitzeljagd mit Auto) und habe immer die Pokale als beste weibliche und jüngste Teilnehmer nach Hause getragen – was nicht so schwierig war.

Tags

Ähnliche Artikel

3 Kommentare

  • avatar

    Udo Schuldt

    26. September 2014 um 18:37

    Das Wochenende hat mir auch menschlich gut gefallen. Die Energieblogger sind schon tolle Typen 😉

    Antworten »
  • avatar

    Leonie Blume

    26. September 2014 um 11:05

    Danke, Andreas. Da hast du Recht. Und nicht zu vergessen: Drohnenflüge 😉

    Antworten »
  • avatar

    Andreas

    26. September 2014 um 09:08

    Schöner Rückblick auf ein gelungenes Barcamp mit so vielen Bildern. Die Bildsprache sollte noch viel mehr genutzt werden.

    Antworten »

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden