Sonnige Aussichten in der Alpenrepublik

Bis 2030 will Österreich zu 100 Prozent erneuerbar sein. Im Sommer 2021 hat das Parlament das Erneuerbare-Ausbau-Gesetz beschlossen. Für die Photovoltaik entstehen dadurch riesige Potenziale, denn jährlich müssen rein rechnerisch ein Gigawatt PV-Leistung installiert werden. Dächer allein reichen dafür längst nicht. Es entstehen viele spannende Projekte. Vera Immitzer, Geschäftsführerin des Bundesverbands Photovoltaic Austria, zeigt die Chancen für den PV-Markt auf.

SMA Wechselrichter jetzt bei Ikea UK

IKEA UK verkauft PV-Anlagen

Das schwedische Einrichtungshaus hat jetzt in Großbritannien auch PV-Anlagen im Sortiment. Binnen der nächsten zehn Monate können Kunden in den...

von Annika Linke (Gastbeitrag), , 0 Kommentare
Hollywood Hills; Quelle: Alexander Hauk

Hollywood-Stars im Solarfieber

Seit ein paar Jahren findet der Öko-Trend anscheinend auch in Hollywood immer mehr Anhänger. Umweltbewusstes Handeln wird immer angesagter: Viele...

von Sian Younis (Gastbeitrag), , 0 Kommentare