Artikel mit dem Tag Photovoltaik

Netzwerken und informieren: Anlagenbetreiber aus ganz Deutschland zu Gast bei SMA

pvbetreiberkonferenz_smasolar

Die Erwartungen sind klar: Praxisnah und leicht umsetzbar – so sollen die Lösungen für die Versorgung von Häusern und Gewerbebetrieben mit Solarstrom auch in Zukunft sein, insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung der Energiewende. Anlass genug für eine Veranstaltung, die Expertise bietet…

Weiterlesen »

Digitalisierung der Energiewelt: 5 Thesen zur zukünftigen Bedeutung der Photovoltaik

smasolar-mvps_5thesen

Die Energiewirtschaft steht vor einem großen Umbruch: Durch die Digitalisierung werden komplett neue Geschäftsmodelle entstehen. Welche Rolle spielt dabei die Photovoltaik?

Weiterlesen »

Solarenergie für Mehrfamilienhäuser und
Gewerbe-Areale

Mieterstrom

Die Energiewende fand in der Vergangenheit oft auf dem Land statt. Um aber den Durchbruch hin zur Vollversorgung mit 100 % Erneuerbaren zu erreichen, brauchen wir die Städte. Doch hier war es in der Vergangenheit fast unmöglich, Mietshäuser mit selbst produziertem Strom vom Dach zu versorgen.

Weiterlesen »

PV noch immer wirtschaftlich! Photovoltaik-Ratgeber zeigt wie…

Photovoltaik-Ratgeber

In den vergangenen Jahren hat sich leider die weitläufige Meinung durchgesetzt, eine PV-Anlage zu betreiben wäre nicht mehr lohnenswert. Das liegt u. a. daran, dass die Einspeisevergütung nach EEG-Gesetz massiv gesunken ist. Die wenigsten wissen jedoch, dass gleichzeitig die Systempreise gesunken sind. Es ist daher heute genauso möglich eine Photovoltaikanlage wirtschaftlich zu betreiben, wie es das vor Jahren war. Jedoch ist der Ansatz heute ein anderer. Ich habe einen Photovoltaik-Ratgeber geschrieben, in dem ich die verschiedenen Möglichkeiten darstelle, euch praktische Tipps gebe und den ich euch hier vorstellen möchte.

Weiterlesen »

Speicher im Kontext der Energiewende

SpeicherundEnergiewende

Die Energiewende, also die vollständige Umstellung der Energieversorgung auf umweltfreundliche und langfristig verfügbare Quellen, ist ein langfristig angelegtes Projekt, in dem technische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Änderungsprozesse ineinandergreifen. Nachdem bei den Erzeugungstechnologien schon enorme Erfolge erzielt wurden, gewinnt jetzt auch die Zwischenspeicherung der fluktuierend erzeugten Energie an Bedeutung. Speziell bei der Photovoltaik gibt es zwei klar erkennbare Entwicklungen, die den zunehmenden Bedarf an Speichern verdeutlichen: die Evolution der Erlösquellen und die Evolution der Netzintegration.

Weiterlesen »

Rückblick 2013: Eigenverbrauch motiviert zu Neuanlagen

solarcontact index 2013

Ein turbulentes Jahr liegt hinter der Photovoltaikbranche. Mit einem rund 55 Prozent geringerem Zubau an PV-Leistung als 2012 erscheint das Jahr 2013 auf den ersten Blick als ein beispielloser Branchencrash. Ein genauerer Blick lässt jedoch erkennen, dass dieser Einbruch hauptsächlich dem Großanlagensegment geschuldet ist. Denn das Interesse an der Neuinstallation von Photovoltaikanlagen hat gerade im privaten Bereich über das Jahr gesehen deutlich zugenommen. Dabei scheint es einen Paradigmenwechsel weg von der reinen PV-Anlage als Renditeobjekt hin zum Willen, Photovoltaik als umweltfreundliche und unabhängige Unterstützung der eigenen Hausstromversorgung einsetzen zu wollen.

Weiterlesen »

Nächste Ausfahrt „Richtung Sonne“

Elektro Scholze GmbH

Das große Hinweisschild an der Stadteinfahrt der Autobahn Richtung Bautzen-Zentrum ist eigentlich gar nicht nötig, denn die große Photovoltaikanlage der Firma ist auch so kaum zu übersehen. „Daher war es auch nicht so schlimm, dass das Schild erst mit einiger Verspätung fertig geworden ist“, schmunzelt Frank Scholze, Geschätsführer des der Frank Scholze Elektro GmbH. Grund dafür waren Genehmigungsschwierigkeiten. Ohne Schwierigkeiten, dafür aber mit viel Engagement, hat sein Team damals die 27 kWp große Anlage installiert.

Weiterlesen »

Und läuft und läuft und läuft

Meikowe Elektro- und Teleservice GmbH

Vor 14 Jahren hat die Firma Meikowe den ersten SMA Wechselrichter in der regionalen Berufsschule installiert, einen Sunny Boy SWR 700. Seitdem läuft die Anlage mit gleicher Leistung, ohne nennenswerte Störungen. Die allererste Meikowe-Anlage wurde im Jahr 1992 im Rahmen des damaligen 1.000-Dächer-Programmes aufgebaut und war der Startschuss für das Solar-Engagement der Meikowe GmbH. Bis heute hat das Unternehmen mehr als 500 Kundenanlagen installiert: von der klassischen Hausdachanlage bis zum großen 500-kWp-Projekt.

Weiterlesen »

Mit der Sonne liften

"Solarskilift" Tenna im Graubündner Safiental

Während man für Unterkünfte in Wintersportgebieten wie Berghütten und Hotels schon etwas länger die Vorteile einer eigenen Stromversorgung aus Erneuerbaren Energien erkannt hat, blieben diese in Bezug auf die Möglichkeiten des Transportwesens von Ski- und Snowboardfahrern bis dato weitestgehend unbeachtet.

Weiterlesen »

Wie sich Solarteure vom Wettbewerb abgrenzen können

Fachhandwerker mit Anlagenbetreiber

Aufgrund zahlreicher Bitten von Handwerksbetrieben, auch einmal auf die letzten Teile der Wertschöpfungskette – dem Marketing und Vertrieb sowie dem Service – näher einzugehen, stellen wir im Folgenden Mehrwerte vor, wie sich Solarteure von ihrem Wettbewerb abgrenzen können. Die aufgezeigten Nutzen stammen dabei aus diversen Marketingvorträgen.

Weiterlesen »

Zukunft sichern. Werte schaffen. Kosten senken.

Relaunch: Solar is Future

Zu teuer. Zu ineffizient. Zu unsicher. Gängige Vorurteile, die immer wieder in Bezug auf die Photovoltaik in der öffentlichen Diskussion auftauchen. Der Aufgabe, mit solchen und ähnlichen Fehlinformationen aufzuräumen widmet sich das Portal „Solar is Future“. 

Weiterlesen »

Können wir es uns noch leisten, auf Photovoltaik zu verzichten?

Können wir es uns noch leisten, auf Photovoltaik zu verzichten?

Wie sieht die sichere und saubere Energieversorgung der Zukunft aus? Wie werden wir die Energie nutzen und welchen Preis werden wir dafür bezahlen? Eins ist sicher: Die Photovoltaik wird ein elementarer Baustein der zukünftigen Energieversorgung sein.

Weiterlesen »