Artikel mit dem Tag Beruf

Familienservice bei SMA

Die Woche vor Ostern war für die SMA Mitarbeiter-Kinder wieder eine besondere Woche – sie durften wie jede Ferien auf das SMA Gelände zu den Ferienspielen kommen. Neben den Möglichkeiten wie Bewegungs- und Gesellschaftsspielen, Osterhasen und –Deko aus Tontöpfen und Filz gestalten, nähen und Windlichter gestalten stand diesmal wieder etwas Besonderes auf dem Plan: Am Mittwoch ging es für die Kinder und Ihre Betreuer der Kleinen Stromer gGmbH auf einen Tagesausflug in den Besucherstollen nach Borken.

Weiterlesen »

Mein Beruf: Industriekauffrau bei SMA

insight_sma

Laut Wikipedia werden Industriekaufleute für die Planung, Durchführung und Überwachung aller kaufmännischen Aufgabenbereiche eingesetzt, somit sind sie ein absoluter Allrounder. Das gilt auch für mich. 🙂

Hier bei SMA werden Auszubildende, die den Beruf des Industriekaufmannes bzw. der Industriekauffrau erlernen, in ganz vielen unterschiedlichen Abteilungen eingesetzt. Pflichtabteilungen sind in den Bereichen Personal, Finanzen und Einkauf festgelegt, jedoch können wir auch in Abteilungen wie Service, Produkt Management, Post, Marketing, Vertrieb und vielen weiteren eingesetzt werden. Ich bin im Moment im Auftragszentrum MPS eingesetzt und erstelle unter anderem Auftragsbestätigungen und Listen mit Lieferübersichten für Kunden. Meine nächste Station wird Marketing und Promotion Service sein, für mich sehr interessant ist, da ich in diesem Bereich noch keine Erfahrung habe.

Weiterlesen »

Mein Beruf: IT-Systemelektroniker

alex_it2

Bei meiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker arbeite ich schwerpunktmäßig mit Computern. Während des ersten Lehrjahres dreht sich alles um den Support: Die Tätigkeiten reichen von Telefonsupport und Fernwartung bis hin zur Unterstützung bei Software oder Hardware Problemen. Es besteht auch die Möglichkeit kleine IT Projekte umzusetzen oder sich an größeren Projekten zu beteiligen z. B. Planung und Umsetzung sowie Inbetriebnahme eines Schulungsraumes oder Programmierung von kleineren Anwendungen.

Weiterlesen »

Mein Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

egs_einbau_platine

Der Beruf des Elektronikers für Geräte und Systeme, ist ganz bestimmt nicht nur was für Männer. Denn die Voraussetzung eine ruhige Hand und ein gutes Auge zu haben, können genauso Frauen mitbringen. In meinem Beruf arbeiten wir mit kleinen Strömen, weswegen wir auch den Spitznamen “Dünnströmer” haben.

Weiterlesen »