Zeit fürs Kino

Dieser Artikel erschien 2011. Die Tipps und Techniken können möglicherweise veraltet sein.

von Lena Neumann (Gastbeitrag), , 0 Kommentare

Gute Filme gibt´s im Filmladen

Gute Filme gibt´s im Filmladen

Mein Tipp für trübes Herbstwetter: einfach mal wieder ins Kino gehen!

Ich war zum Beispiel zuletzt im Filmladen. Der befindet sich seit 30 Jahren in der Goethestraße, mitten in Kassels vorderem Westen. Von außen nicht besonders auffällig, gibt es innen ein wirklich gemütliches, kleines Kino. Hollywood-Blockbuster und kommerzielles Kino findet man hier nicht. Dafür aber viele europäische Filme, Independent-Produktionen, Dokus und Co.

Die Auswahl ist etwas kleiner, also habe ich mich schnell entschieden. Ich kaufe meine Karte und kann direkt an der gleichen Theke noch Snacks mitnehmen (der Verkäufer scheint übrigens der einzige Angestellte vor Ort zu sein. Wie ich feststelle, wirft er kurze Zeit später auch selbst den Projektor an). Zugegeben, das Angebot an Knabberkram könnte etwas größer sein. Ich nehme auf den weichen Sitzen, die an Omas Sofa erinnern, Platz und schaue mir den Film an. Der Vorteil bei deutlich weniger Sitzen: Selbst vom Rand hat man einen guten Blick auf die Leinwand.

Fazit: Absolut empfehlenswert, ein Besuch lohnt sich!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>