SMA Wallbox

Von am 9. Juli 2013 in der Kategorie mit 2 Kommentare

Der Autor

avatar

Meine Aufgaben:
Social Media Managerin bei SMA.
Meine Themen:
Unternehmensnews, Photovoltaik, Energiewende.
Was selbst meine Kollegen nicht von mir wissen:
Als Teenager war ich Beifahrerin bei Orientierungsfahrten (Schnitzeljagd mit Auto) und habe immer die Pokale als beste weibliche und jüngste Teilnehmer nach Hause getragen – was nicht so schwierig war.

Tags

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  • avatar

    Klaus Ewald

    13. Juni 2017 um 08:43

    Hallo Frau Blume, mit großen Interesse verfogle ich die Forschungsarbeit bei SMA in Bezug auf die Nutzung der Batterien der E-Autos. Ich selber habe eine kleine PV Anlage mit Batteriespeicher von SMA und seit letzten November auch einen E-Golf. Wann kann ich denn als Verbraucher damit rechnen, dass der Golf auch wieder Strom in mein Hausnetz abgeben kann. Es hat ja einen Versuch in Berlin mit 20 Fahrzeugen gegeben. Technisch ist es also möglich. Wann erfolgen die Freigaben?
    Gerne stehe ich auch als Versuchspartner zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Diplom-Betriebswirt Klaus Ewald Steuerberater

    Antworten »
    • avatar

      Carolin Rost

      13. Juni 2017 um 14:31

      Hallo Klaus,
      kurzfristig wird es keine Marktentwicklung entsprechender Ladesäulen geben. Auch der Golf unterstützt auf absehbare Zeit keine Entladung der Batterie.
      Sobald es entsprechende Ladestationen und Fahrzeuge am Markt gibt, werden wir die Einbindung in unser Energiemanagement (Sunny Home Manager) vornehmen. An der entsprechenden Standardisierung wird derzeit z.B. im Rahmen der EEBus-Initiative gearbeitet.
      Viele Grüße,
      Carolin

      Antworten »

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden