Archiv für die Kategorie Technologie

SMA eSelect stellt euren Haushalt auf mehr Erneuerbare um

sma-eselect-fruehstueck

Ihr seid Solaranlagenbetreiber und träumt von einer komplett unabhängigen und kostengünstigen Stromversorgung? Leider lassen die wetter- und jahreszeitlich bedingten Einstrahlungswerte in Deutschland eine Vollversorgung über eure Solaranlage meist nicht zu. Mit dem neuen Angebot SMA eSelect, einer Kooperation von SMA und dem Vergleichsportal Verivox, könnt ihr eure Stromversorgung noch regenerativer machen.  Wir erklären euch, wie’s geht.

Weiterlesen »

Neue Wege bei der Wechselrichter-Entwicklung

Agile Methoden sind in der Software-Entwicklung längst zum Standard geworden. SMA Mitarbeiter haben dieses Prinzip jetzt erstmals auf einen Wechselrichter-Prototypen angewandt.

Weiterlesen »

Hohe Solarerträge trotz Schatten

solarmodule-optimizing-smasolar

Wer eine Solaranlage auf dem Dach installiert hat, möchte natürlich möglichst viel Sonne ernten. Was aber, wenn ein Baum, Schornstein oder gar ein Nachbarhaus einen Schatten auf die Module wirft? Kein Problem, denn SMA hat die richtige Lösung – egal, wie groß oder klein der Schatten auf der Solaranlage ist.

Weiterlesen »

Solare Speicher: So seid ihr gut beraten

solarenergie-speichern

Ihr wollt ein solares Speichersystem installieren, wisst aber nicht so genau, worauf ihr dabei achten müsst? Wir haben mit Christoph Lübcke und Philipp Lange von der BLG Project GmbH aus Wolfhagen darüber gesprochen, was eine gute Beratung ausmacht. Hier findet ihr die sechs wichtigsten Tipps und Tricks.

Weiterlesen »

Inselnetzanlagen auslegen mit SMA Sunny Design

So gelingt die autarke Energieversorgung mit Solarenergie ganz bestimmt. Dieser Screencast zeigt, wie einfach es ist, ein professionelles Inselsystem mit SMA Sunny Design Web auszulegen.

Weiterlesen »

Verbrauchsprofile anlegen mit Sunny Design

Für die Auslegung eines Inselsystems oder einer netzgekoppelten Solaranlage mit Eigenverbrauch ist das Verbrauchsprofil unerlässlich. Es beschreibt den täglichen Stromverbrauch und bezieht dabei auch mögliche jahreszeitliche Schwankungen ein. In netzgekoppelten Systemen kann über das Verbrauchsprofil die Autarkiequote bestimmt und so die eingesparten Stromkosten errechnet werden.

Weiterlesen »

Auf einen Klick: Fragen und Antworten zum Thema Modbus

sma-developer

Wer ein eigenes Monitoring-, Scada- oder Datenloggingsystem für die Betriebsführung seiner PV-Anlage einsetzen möchte, kann die Wechselrichter ganz einfach über die Modbus-Schnittstelle einbinden. Seit über zwei Jahren stattet SMA alle Wechselrichter mit dieser Standardschnittstelle aus und bietet so unkomplizierte Lösungen insbesondere für Drittanbieter, die Anlagenbetreibern ein eigenes System anbieten möchten, das nicht von SMA ist.

Weiterlesen »

Get the Most out of Energy: Das war die Intersolar Europe 2017

sma-at-intersolar-mit-vr_brillen

Energiekosten senken, Speicher einsetzen und über allem steht die Digitalisierung der Energiewirtschaft – das waren die bestimmenden Themen der Intersolar Europe 2017. SMA hat mit den neuen Systemlösungen und der Energiemanagement-Plattform ennexOS die richtigen Antworten. Hier ist unser Rückblick auf die Fachmesse:

Weiterlesen »

Ohne Kompromisse

sunnycentralsmasolarwithoutcompromise

In sonnenreichen Regionen erzeugen große Solarparks schon heute viel günstiger Strom als Kohle- oder Atomkraftwerke. Experten prognostizieren, dass die Kosten der Photovoltaik noch weiter sinken werden. Weltweit wird sie bald die bedeutendste Stromquelle sein. Ein Ziel, das Bernhard Voll mit Leidenschaft verfolgt. Für SMA ist er international unterwegs, um große Solarparks noch effizienter und zuverlässiger zu machen.

Weiterlesen »

So leicht ist der Umstieg vom Sunny Home Manager BT auf den Sunny Home Manager 2.0

sunnyhomemanager20

Eine Elektrofachkraft führt die Installation des Sunny Home Manager 2.0 im Hausanschlusskasten in wenigen Minuten durch. In unserem Fall wurde der SMA Energy Meter in weniger als 15 Minuten durch den  Sunny Home Manager 2.0 ersetzt.

Weiterlesen »

In der Wüste zu Hause: Solaranlagen der Megawatt-Klasse versorgen Namibia

namibia2

Das Schweizer Unternehmen HopSol hat innerhalb von zwei Jahren bereits den dritten großen Solarpark in Namibia errichtet und ans Netz gebracht. Mit dabei: SMA Wechselrichter-Technologie und mein Kollege Manuel März. Er hat mir erzählt, was Sandbienen mit einem Solarpark zu tun haben und welche Chancen das auf den ersten Blick eher unwirtliche Land bietet.

Weiterlesen »

Das zeigt SMA auf der Intersolar 2017

smasolarintersolar2017

1991 startete die Intersolar als kleine aber feine Fachausstellung mit insgesamt fünf (!) Ausstellern in Pforzheim, zog im Jahr 2000 um nach Freiburg und findet seit 2007 in München statt. Die weltweite Leitmesse der Solarindustrie mit Ablegern in Nord- und Süd Amerika, Indien und dem Nahen Osten lockt jährlich zehntausende Besucher an. Und auch in diesem Jahr öffnet sie am 31. Mai in München wieder ihre Tore: mit den neuesten Trends, spannenden Entwicklungen und zukunftsweisenden Technologien. Über 40.000 Besucher werden erwartet, die sich an drei Tagen bei rund 1.200 Ausstellern über Photovoltaik, Energiespeicher, regenerative Wärme sowie Produkte und Lösungen aus dem Bereich Smart Renewable Energy informieren werden. 

Weiterlesen »