Einspeisen statt abspeisen!

This post was originally published in 2012. The tips and techniques explained may be outdated.

Einspeisen statt Abspeisen

Einspeisen statt abspeisen! Protest bei SMA, 23.02.2012

 

Der Tag wird in die Unternehmensgeschichte eingehen. Rund 1.500 SMA Mitarbeiter beteiligten sich gestern an einem bundesweiten Aktionstag und demonstrierten erstmals vor dem Werk in Niestetal gegen die geplante radikale Kürzung der Solarförderung in Deutschland.

SMA’ler aus allen Unternehmensbereichen bezogen öffentlichkeitswirksam mit Plakaten, Fahnen und Bannern Stellung. Sowohl Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon als auch Betriebsratsvorsitzende Yvonne Siebert forderten die Politiker auf, die 5.000 Arbeitsplätze bei SMA nicht zu gefährden. Auch Lokalpolitiker waren gekommen, um ihre Solidarität zu SMA und der PV-Industrie zu bekunden.

 

2 Comments
  1. Avatar
    Jürgen says:

    Eine sehr sehr gute Aktion – die Öffentlichkeit muss von den Beschlüssen mitbekommen und die Auswirkungen auf jeden einzelnen müssen kommuniziert werden, dann lässt sich der Beschluss von Rösler und Konsorten noch angreifen.

    Reply

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>