Artikel mit dem Tag Sport

Denver, Colorado: Die „SMA Inverters“ bei der Softball Liga

Panorama_Softball2

Hier bei SMA glauben wir an Erfolg durch Teamwork und einige unserer Denver-Kollegen haben durch ihre Teilnahme an einer örtlichen Softball-Liga diesen Teamgeist bewiesen. Mit Stolz können wir verkünden, dass die „SMA-Inverters“ – das Männer-Team von SMA in Denver – die 2013 Aurora Parks and Recreation League Champions sind. Mit einem Rekord von 11 zu 1 sind sie von den Schlechtesten zu den Besten aufgestiegen – das beste von sieben Teams in der Liga.

Weiterlesen »

Laufen für einen guten Zweck

laufen

Im Mai nahmen Laura und Barbara, zwei Kolleginnen von SMA Italia, an einem ganz besonderen Wettlauf teil – dem Avon Running in Mailand. Bei dieser Veranstaltung ging es darum, Spenden für einen Wohltätigkeitsverein für Kinder zu sammeln. Der Verein wurde von Marco Modena ins Leben gerufen, dem im vergangenen November verstorbenen Service-Direktor von SMA Italia. Avon Running findet im Rahmen von Win4Youth statt, einer globalen Sportinitiative, die Geld für Jugendstiftungen sammelt. Es ist ein 5-km-Lauf durch die Mailänder Innenstadt, an dem ausschließlich Frauen teilnehmen.

Weiterlesen »

SMA Skifreizeit 2013 ins Paznauntal

panorama
Reisetagebuch

09.03.2013 Gut gelaunt treffen 11 SMA´ler und Gäste bei Nieselregen um 07:30h vor der Solar Academy ein. Mit 5 Autos starten wir Richtung See.

2 Rast-Treffen während der langen Autobahnfahrt mit kleinen Köstlichkeiten lassen die 610 km erträglicher werden. Das Wetter ist mittlerweile besser, die ersten Sonnenstrahlen sorgen für beste Stimmung. 15:30 h Ankunft im Hotel Tirolerhof in See und Zimmerverteilung, alle anderen Teilnehmer treffen nach und nach im Hotel ein. Das Essen ist lecker – Infos und Skipässe sind an den Mann/die Frau gebracht. Wir freuen uns auf eine schöne Skiwoche!

Weiterlesen »

Puckjagd bei SMArt Hockey

sma_eishockey

Der Wintersport Eishockey zieht in Kassel regelmäßig mehr Zuschauer an, als jede andere Sportart. Die Stimmung in der Halle, die Geschwindigkeit auf dem Eis und die Leidenschaft der Spieler machen die besondere Atmosphäre der schnellsten Mannschaftssportart der Welt aus. Klar, dass auch SMAler sich dem Kufensport verschrieben haben. Seit 2009 treffen sich die unterschiedlichsten Spielertypen vom Anfänger bis zum ehemaligen Profi immer wieder in der Eissporthalle Kassel zur Puckjagd. Dabei ist die Eiszeit in Kassel rar und deshalb heiß begehrt.

Weiterlesen »

Fußball mit Kollegen: Rückspiel in Polen

Gruppenfoto-als-Aufmacher_SMA

Nach Besuchen von dtw-Kollegen in Niestetal sollte nun auch eine SMA Delegation nach Polen reisen. Gemeinsam mit 12 SMA’lern in zwei Kleinbussen, die Fußballschuhe im Gepäck, mache ich mich auf den Weg ins 830 Kilometer entfernte Zabierzów, dem Standort von dtw.

Weiterlesen »

Sunny Ballers: Basketball Turnier 2012

sma_basketball

Der Ball gehört in den Korb. Nach diesem Leitsatz wurde am 16. Juni das erste SMA Basketball-Turnier ausgetragen. Insgesamt 8 Mannschaften waren für dieses Jahr in der Emil-Junghenn-Halle angetreten um die begehrte Trophäe, den Wanderpokal für den 1. Platz, nach dem Turnier in Händen halten zu dürfen.

Weiterlesen »

Kangoo Jumps – Das andere Joggen

Kangoo-Jump

Ich bin zwar kein „Joggerholic“ und ich glaube, ich werde es auch nie werden, aber ich habe gestern für mich das „leichtere Joggen“ entdeckt. 😉 Dazu muss man noch sagen, dass diese andere Art von Bewegung gegenüber dem klassischen Joggen auch gesünder ist und man umfassendere Muskelpartien trainiert. Durch ein gesponsertes einstündiges Kangoo Jumps-Training konnte ich den Springschuh unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen »

Skifreizeit 2012 nach Hintertux

20120313_131446_Panorama

Zum 10. Mal fand vom 10. bis 17. März die einwöchige SMA Skifreizeit statt. Mit von der Partie waren auch unsere drei „Jubilare“ der ersten Stunde – Iris, Sophie und Jürgen. Leider war die bunt gemischte SMA Skihasentruppe dieses Jahr etwas kleiner als im letzten Jahr, da im Vorfeld einige KollegInnen krankheits- bzw. berufsbedingt ausfielen.

Weiterlesen »

Taekwondo – Kämpf Dich fit!

SMA_kurs

In unserem Sportprogramm gibt es jetzt ganz neu „Kämpf Dich fit!“. Unter diesem Motto wurde die 2.000 Jahre alte koreanische Kampfkunst auch bei SMA ins Leben gerufen. Neulich fand hierzu der erste Schnupper-Workshop für alle interessierten SMA´ler statt, die einen sportlichen Blick hinter die Kulissen des Wettkampsports werfen wollten.

Weiterlesen »

Rückblick aufs SMA Fußballturnier

Compressed_0003

Sven Henschel

Sven Henschel

Treffpunkt Freitagnachmittag, Sportplatz: Rund 30 Mannschaften versammeln sich zum internen SMA Fußballturnier. Start ist zwar erst in 1,5 Std, aber die ersten Mitarbeiter sind schon da. Die Stimmung ist von Vorfreude und etwas Aufregung bei den Akteuren geprägt. Nachdem noch zwei kurzfristige Absagen berücksichtigt wurden, geht es dann auch fast pünktlich los. Auch zahlreiche Zuschauer und Fans der einzelnen Mannschaften fanden sich ein. Dann begannen die ersten Spiele. Ich war übrigens im Schiedsrichter-Team dabei. Auch eine Abordnung von unseren neuen Kollegen von dtw aus Polen hat mitgemischt und sich für die Zwischenrunde am Samstag wie 11 weitere Mannschaften qualifiziert.

Weiterlesen »

Zumba: Hauptsache es macht Spaß

zumba1

Sich schnell bewegen und Spaß haben, das ist die eigentliche Bedeutung des spanisch umgangssprachlichen Ausdrucks Zumba. In den 90er Jahren kombinierte der Fitness-Trainer und Choreograf Alberto „Beto“ Perez Tanz und Fitness zu lateinamerikanischen Rythmen und rief somit Zumba ins Leben.

Weiterlesen »

„Denkt an euren Bauchnabel!“ – Test Aktiv Pause

kurs

Es ist 13:20 Uhr an einem Mittwochmittag. Ich stehe im Keller von Gebäude 7. Hier befindet sich der SMA Fitnessraum. Eigentlich bin ich zum Kurs „Aktiv Pause“ hier, doch noch ist weit und breit kein Teilnehmer in Sicht. Na gut, der Kurs soll auch erst um halb zwei losgehen. Bleibt also Zeit, sich ein bisschen umzuschauen. Schön hier, die Räume sind hell und freundlich. Es gibt einige Ausdauerfitness-Geräte (also Laufbänder, Fahrräder und Co.), Umkleiden, einen Massageraum… Klasse ist, dass jeder SMA Mitarbeiter je nach Interesse an Kursen teilnehmen kann. Inzwischen trudeln die ersten Teilnehmer ein und ziehen ihre Schuhe aus (spezielle Sportkleidung ist für den Pausenkurs nämlich nicht nötig).

Weiterlesen »