So richtest du deine Solaranlage in Sunny Places ein

Von Ahmed Elfeky (Gastbeitrag) am 8. Februar 2017 in der Kategorie Service mit 1 Kommentar
webconnect_sunnyplaces_sunnyboy

Einige unserer Kunden, die von unserem kostenfreien Service auf Sunny Places profitieren wollen, fragen sich vielleicht, warum die Anlagen auf Sunny Places nicht auftauchen, wie sie es bei Sunny Portal gewohnt sind!  In diesem kurzen Beitrag werden wir dir in ein paar Schritten zeigen, wie du dir deine Anlage auf Sunny Places anzeigen lassen kannst. Außerdem zeigen wir dir, wie du alle Überwachungs-, Vergleichs- und Austauschfunktionen verwenden kannst, die nur auf Sunny Places verfügbar sind. 


1) Versichere dich, dass deine Anlage bereits auf Sunny Portal registriert ist. 

Hast du ein Account in Sunny Portal, in dem deine Anlage anzeigt werden kann? Oder wurdest du von deinem Installateur zu Sunny Places eingeladen?

Wenn ja, fahre fort. Ansonsten musst du deine Anlage zunächst bei Sunny Portal registrieren oder deinen Installateur darum bitten, deine Anlage für dich zu registrieren und dich auf Sunny Places als User einzuladen.

 

2) Verknüpfe einfach deinen Places-Account mit deinem Portal-Account.

Wenn du von deinem Installateur nicht auf Sunny Places eingeladen wurdest, aber Zugriff auf deine Anlage über Sunny Portal hast.

 

bild-i-de

 

a) Klick auf deiner Startseite in Sunny Places auf „Weise dir eine Anlage aus dem Sunny Portal zu“

b) Ein Pop-up-Fenster erscheint, wo du deine Sunny Portal-Zugangsdaten, E-Mail-Adresse und Passwort eintragen musst.

c) Wenn du die Daten korrekt eingegeben hast, müsstest du deine Anlage sofort auf Sunny Places angezeigt bekommen.

d) In einigen Fällen musst du dich an deiner Anlage nochmals anmelden, indem du über das Menü „Einstellungen“ den Menüpunkt „Anlagenliste“ auswählst. Wenn du dann immer noch nicht mit deiner Anlage verbunden bist, kannst du dich versuchen „erneut in Anlagenliste einloggen

Du musst diesen Prozess nicht durchlaufen, wenn du von deinem Anlagenadmin oder Installateur, der dich bereits als Repräsentant der Anlage zugewiesen hat, auf Sunny Places eingeladen wurdest.

 

3) Erlaube deiner Anlage, auf Sunny Places angezeigt zu werden.

Was könnte das Problem sein?

Während der Anlageninstallation kann der Admin die Anlage konfigurieren, um den Zugriff auf Sunny Places zu erlauben oder zu verhindern.

Wie wird das gemacht?

 

bild-ii-de

 

Melde dich an deinem Sunny Portal-Account an.

Wähle  „Konfiguration“ im Seitenmenü und dann „Anlageneigenschaften“ über die Navigationsleiste oben. Klick auf den Reiter „Datenfreigaben“ und dann auf „Bearbeiten„. Aktiviere die Zustimmung zur Datennutzung durch Sunny Places und speichere es!

Jetzt melde dich wieder an deinem Sunny Places-Account an. Dann verknüpfe  es wieder mit Sunny Portal. Jetzt müsstest du deine Anlage sehen können!

 

Wenn es immer noch nicht funktionieren sollte, kannst du deine Frage(n) direkt an uns richten. Wir helfen dir gerne.

 


Update: Ein weiteres Tutorial findet ihr auf Energie-experten.org. Vielen Dank für den hilfreichen Beitrag.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Der Autor

Ahmed Elfeky (Gastautor)

Als Produktmanager für Sunny Places arbeitet er daran unseren Kunden den besten Online Service bereitzustellen.

Tags

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

  • avatar

    Peter Rosenthal

    3. März 2017 um 17:52

    Hallo, ich habe versucht, meine im Sunny Portal registrierte Anlage in Sunny Places anzuzeigen, habe mich dazu in Sunny Places angemeldet aber meine Anlage konnte ich nicht zuweisen. Das Anzeigebild, das Sie unter Anleitung Ziffer 3) zeigen sieht bei mir nicht so aus, daher kann ich eventuelle Freigaben auch nicht machen. Mein linke Spalte geht von Anlagenübersicht bis Anlagenlogbuch (6 buttons) danach folgt als letzter button Wechselrichter einen button Konfiguration habe ich nicht und außerdem gibt es bei mir hat keine Tabs. Im Sunny Portal bin ich registriert als Rosenthal-Abstatt.
    Kann ich nicht in Sunny Places oder was ist bei mir falsch?
    MfG
    Peter Rosenthal
    0706261551

    Antworten »

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden