Barcamp Renewables: Jetzt anmelden!

Von am 14. August 2013 in der Kategorie Energiewende mit 1 Kommentar
Barcamp Renewables

Für viele steht momentan der Sommerurlaub auf dem Programm. Nach der Entspannung in der Sonne geht es gleich mit einer interessanten Veranstaltung weiter. Direkt vor der Bundestagswahl öffnet das Barcamp Renewables am 7. und 8. September in Niestetal bei Kassel seine Pforten.

 

Gute Stimmung und interessante Gespräche beim Barcamp 2012

Gute Stimmung und interessante Gespräche beim Barcamp 2012

Was ist das Barcamp Renewables?

Ein Barcamp ist eine innovative und beteiligungsorientierte Konferenzform, die den Social Media-Gedanken in ein modernes Tagungsformat bringt. Inhaltlich geht es um Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und die Energiewende. Ein Rahmen steht damit, aber eine feste Agenda gibt es im Vorfeld nicht. Die wird direkt vor Ort durch die Teilnehmer definiert. Somit hat jeder Teilnehmer den Erfolg des Events in der eigenen Hand. Allerdings gibt es schon ein paar Themenvorschläge:

  • Wie kann eine intelligente Integration von Elektroautos in das Energienetz (Vehicle-to-Grid) wirklich realisiert werden?
  • Vorstellung der Energieblogger 
  • Erstellung eines Manifests mit Handlungsempfehlungen/Wünschen an die neue Bundesregierung
  • Barcamp für Newbies

 

Angebot & Nachfrage: Ideenfindung beim Barcamp

Angebot & Nachfrage: Ideenfindung beim Barcamp

„Klingt interessant, ich überlege es mir mal“

Gründe für das Barcamp gibt es genug, zum Beispiel der Austausch von Wissen, das Netzwerken mit interessanten Kontakte aus der Branche oder die kostenlose Teilnahme (um nur ein paar zu nennen). Die Energiewende realisiert sich nicht von selbst, sie muss von allen getragen werden. Dafür sind der Wissensaustausch und die Vernetzung mit anderen Interessierten notwendig.
Also: schaut in euren Kalender. Ist am 7./8. September nichts eingetragen, jetzt sofort hier anmelden. Für uns ist diese Information wichtig, damit wir die Veranstaltung gut planen können.

 

Kostenlose Teilnahme dank Microsponsoring

Ein weiterer Grund, warum du an einer Teilnahme am Barcamp nicht vorbei kommst, ist, dass es kostenlos ist. Dank unserer Sponsoren kostet weder die Karte für die Veranstaltung, noch die Verpflegung während des Events etwas. Einzig die Unterkunft und Anreise müssen selbst bezahlt werden.

 

Infos und Vernetzung auf der mixxt-Plattform

Infos und Vernetzung auf der mixxt-Plattform

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren:

Goldsponsor:
Verivox

Silbersponsoren:

WindwärtsPhotovoltaikforum

Bronzesponsoren:

enercastIBC Solar

Sowie an unsere Medienpartner Windkraft Journal und Insighttechnical.

Damit wir die entstehenden Kosten ganz decken können und das Barcamp kostenlos bleibt, suchen wir momentan noch nach weiteren Sponsoren. Bei Interesse freuen wir uns über Nachrichten unter barcamp.renewables@googlemail.com.

 

Barcampteam Regionalmanagement

Das Orgateam vom Regionalmanagement Nordhessen: Jannis Haack und Oliver Wilcke

Das Barcamp steht und fällt mit euch

Je mehr Menschen am Barcamp teilnehmen, desto größer ist der Erkenntnisgewinn und desto mehr interessante neue Kontakte kann man knüpfen und desto interessanter wird die Veranstaltung. Deswegen ist es wichtig, dass auch ihr über das Barcamp berichtet. Erzählt es euren Bekannten, Arbeitskollegen oder Kontakten und überzeugt sie beim Barcamp dabei zu sein.

 

Überzeugt? Dann werde schon jetzt Teil der Community

Teilnehmen kann jeder, der sich in irgendeiner Art für Erneuerbare Energien und die Energiewende einsetzt.

Projektteam SMA

Das Projektteam von SMA: Anja Maria Kröffges, Gerrit Nass, Jannis Rudzki-Weise und Julia Endt (v.l.n.r.)

Anmelden kannst du dich bequem über die SMA Online-Registrierung. Dorthin gelangst du natürlich auch über die Mixxt-Plattform des Barcamps. Dort kannst du dich schon jetzt anmelden und die anderen Teilnehmer kennen lernen. Solltest du schon eine Themenidee haben, kannst du diese dort eintragen und mit anderen besprechen.

Ein paar tolle Blog-Beiträge und viele Erfahrungen aus dem letzten Jahr findet ihr hier.

Wir, das gesamte Orgateam (vom Regionalmanagement NordHessen und SMA), freuen uns schon auf euch!

 

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mixxt-Seite

Twitter: @bc_renew#bc_renew (für Neuigkeiten)
Bei Fragen: barcamp.renewables@googlemail.com

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Der Autor

avatar

Meine Aufgaben:
Brand Communication & Social Media bei SMA.
Meine Themen:
Energieblogger, Photovoltaik, Energiewende weltweit.
Was selbst meine Kollegen nicht von mir wissen:
Bei der Seepferdchen-Prüfung habe ich ein wenig geschummelt: Weil ich nicht tauchen wollte, habe ich mir schnell unbemerkt die Haare nass gemacht und eisern behauptet mein Kopf sei unter Wasser gewesen. Es hat funktioniert.
Jannis arbeitet mittlerweile nicht mehr bei SMA.

Tags

Ähnliche Artikel

1 Kommentar

  • avatar

    Martin Bernhardt

    6. Oktober 2016 um 08:00

    Immer wieder spannend! Zwei Tage voller Inspirationen und angeregter Diskussion. Hier treffen sich alle, die das Thema Energiewende vorantreiben wollen. Gerade für kleinere Firmen und Berater eine tolle Möglichkeit, sich mit Experten aus der Branche auszutauschen und viele neue Ideen mitzunehmen. Freue mich darauf. Viele Grüße! Martin Bernhardt.

    Antworten »

Schreibe einen Kommentar.

 Zeichen vorhanden