SMA stattet alle Wechselrichter mit fünf Jahren Werksgarantie aus. In dieser Zeit seid ihr auf der sicheren Seite. Im ersten Beispiel kommt es im 11. Jahr leider zu einem Defekt an dem Gerät. Ihr entscheidet euch für ein SMA Austauschgerät, auf welches es ein Jahr Garantie gibt. Danach ist die Anlage wieder ohne Absicherung. Beispiel 2 zeigt einen Defekt im 8. Jahr. Ihr Kauft ein SMA Neugerät, auf das ihr erneut 5 Jahre Garantie habt. Nach Ablauf dieser Zeit ist die PV-Anlage nicht mehr abgesichert. Sicherheit für das gesamte Anlagenleben habt ihr mit der Garantieverlängerung Comfort über 20 Jahre zu einem attraktiveren Preis (Beispiel 3). Außerdem entstehen keinerlei unerwartete Zusatzkosten.

Von am 13. Juli 2015 in der Kategorie mit 0 Kommentare

SMA stattet alle Wechselrichter mit fünf Jahren Werksgarantie aus. In dieser Zeit seid ihr auf der sicheren Seite. Im ersten Beispiel kommt es im 11. Jahr leider zu einem Defekt an dem Gerät. Ihr entscheidet euch für ein SMA Austauschgerät, auf welches es ein Jahr Garantie gibt. Danach ist die Anlage wieder ohne Absicherung. Beispiel 2 zeigt einen Defekt im 8. Jahr. Ihr Kauft ein SMA Neugerät, auf das ihr erneut 5 Jahre Garantie habt. Nach Ablauf dieser Zeit ist die PV-Anlage nicht mehr abgesichert. Sicherheit für das gesamte Anlagenleben habt ihr mit der Garantieverlängerung Comfort über 20 Jahre zu einem attraktiveren Preis (Beispiel 3). Außerdem entstehen keinerlei unerwartete Zusatzkosten.

SMA stattet alle Wechselrichter mit fünf Jahren Werksgarantie aus. In dieser Zeit seid ihr auf der sicheren Seite.
Im ersten Beispiel kommt es im 11. Jahr leider zu einem Defekt an dem Gerät. Ihr entscheidet euch für ein SMA Austauschgerät, auf welches es ein Jahr Garantie gibt. Danach ist die Anlage wieder ohne Absicherung.
Beispiel 2 zeigt einen Defekt im 8. Jahr. Ihr Kauft ein SMA Neugerät, auf das ihr erneut 5 Jahre Garantie habt. Nach Ablauf dieser Zeit ist die PV-Anlage nicht mehr abgesichert.
Sicherheit für das gesamte Anlagenleben habt ihr mit der Garantieverlängerung Comfort über 20 Jahre zu einem attraktiveren Preis (Beispiel 3). Außerdem entstehen keinerlei unerwartete Zusatzkosten.

Der Autor

avatar

Meine Aufgaben:
Social Media Managerin bei SMA.
Meine Themen:
Unternehmensnews, Photovoltaik, Energiewende.
Was selbst meine Kollegen nicht von mir wissen:
Als Teenager war ich Beifahrerin bei Orientierungsfahrten (Schnitzeljagd mit Auto) und habe immer die Pokale als beste weibliche und jüngste Teilnehmer nach Hause getragen – was nicht so schwierig war.

Tags

Ähnliche Artikel

    Keine Kommentare vorhanden.

    Schreibe einen Kommentar.

     Zeichen vorhanden